„Wir reißen die Erde zu uns herauf“

Eine Analyse von Reportagen der 1920er Jahre.

„Wir reißen die Erde zu uns herauf“

Reportagen der 20er. Eine Analyse.

Harald Landgraf, Autor und Journalist aus Gladbeck, bekannt unter anderem durch seinen Roman „Rogalla Tunes“ (2008) und das Geschichtsbuch „Du, mein Gladbeck“ (2015) legt zum 100. Stadtjubiläum eine kritische Auswertung von 30 Reportagetexten vor, die in den 20er Jahren in der „Gladbecker Zeitung und Kirchhellener Zeitung“ erschienen sind. Landgraf tritt als ein Textwissenschaftler auf und präsentiert dabei eine Mentalitätsgeschichte.

Titel: „Wir reißen die Erde zu uns herauf“ Reportagen der 20er. Eine Analyse.

Autor: Harald Landgraf

Erst-Erscheinungsdatum: Nov. 2019

ISBN: 9783982125602

Verkaufspreis: 14,90 Euro

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.